Endlich Geschichte – Klettergerüst im Vorgebirgspark geöffnet

——- von Tobias Grote-Beverborg ——

Am Donnerstag, 03. Mai 2018, wurde das monatelang gesperrte Klettergerüst des Spielplatzes im Vorgebirgspark / Neuenahrer Straße (Spielplatznr.: 2 05 03 01) nun doch noch offiziell freigegeben. Nach monatelangem Hin- und Her und zahlreicher Bürgerbeschwerden, u.a. auch von Mitgliedern unseres Arbeitskreis Verkehr & Infrastruktur, bei der Stadt Köln, hat also die unendlich wirkende Baugeschichte ein glückliches Ende gefunden.

Die Kinder und Eltern nehmen das neue Spielangebot dankbar an und hoffen, dass die Unfallgefahren endgültig beseitigt sind.

Kreative Strolche per Kiss & Ride verabschieden

———– von Tobias Grote-Beverborg ———-

Eltern und Kinder des Fröbel Kindergartens ‚Kreative Strolche‘ auf der Raderberger Straße freuen sich über die innovative Idee: In unmittelbarer Nähe des Eingangs zum Kindergarten hat die Stadt Köln schnell und unkompliziert drei sog. Kiss & Ride Halteplätze eingerichtet. Hier können die Eltern, die auf das KFZ angewiesen sind, nun sicher ihre Kinder aussteigen lassen, zum Kindergarten begleiten und dort per Küsschen verabschieden. Das Halten in zweiter Reihe, in Feuerwehr- und Garagenzufahrten entfällt und entschärft so deutlich die ansonsten – nicht nur für Kinder – unübersichtliche Verkehrslage auf der Raderberger Straße. Außerhalb der Bring- und Holzeiten (07.30 – 09.00 Uhr & 15.00 – 16.30 Uhr) können die Parkplätze weiterhin von allen Verkehrsteilnehmern genutzt werden, so v. a. mittags, abends, nachts und am Wochenende.

Besuch im Kloster

 

Das Kloster der Benediktinerinnen (Foto: privat).

Einige von uns waren zu einem großartigen Gespräch im Kloster der Benediktinerinnen eingeladen und durften der Gemeinschaft unseren Verein vorstellen.

Am meisten beeindruckt hat uns die unglaubliche Offenheit und Herzlichkeit, mit der wir empfangen wurden. Es war ein unvergesslicher Besuch und wir sind sehr dankbar dafür!

Zukünftig wird es einige tolle Möglichkeiten zum Kontakt mit den Schwestern geben, auf die wir uns schon sehr freuen – mehr dazu ganz bald…

 

Vorbereitungstreffen für ökumenischen Gottesdienst beim Straßenfest

Für unser großes Straßenfest am 07. und 08. Juli laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren.

Die evangelische und katholische Pfarrgemeinde Philippus und St. Mariä Empfängnis werden am Sonntag Vormittag einen ökumenischen Gottesdienst mit allen Gästen des Straßenfests feiern. Auch hier besteht die Möglichkeit, zur Mitgestaltung. Daher die herzliche Einladung zum

Vorbereitungstreffen

am 16. Mai um 19:30 Uhr

im Pfarrheim St. Mariä Empfängnis, Raderberger Str. 205.

Wir freuen uns über alle die mit vorbereiten!

Klettergerüst im Vorgebirgspark

——-von Tobias Grote-Beverborg——-

Eine unendliche Geschichte – Sperrung des Klettergerüstes im Vorgebirgspark

Aufgrund eines Unfalls bleibt das neue Klettergerüst des Spielplatzes im Vorgebirgspark / Neuenahrer Straße (offizielle Spielplatznr.: 2 05 03 01) bis auf weiteres gesperrt. Weiterlesen