Spendenbedarf

Natürlich liegt es uns als Bürgerverein am Herzen, Menschen in unserem Veedel zu unterstützen.

Seit Beginn der Corona-Krise haben wir den “Gabenzaun” am Kloster der Benediktinerinnen aufgebaut. Wir freuen uns Unterstützung. DANKE! 

Wir werden auch oft gefragt, was die Menschen benötigen, die nach ihrer Flucht hier bei uns als neue Nachbarn angekommen sind, alles benötigen und womit geholfen werden kann.

Geflüchtete Familien in Raderthal benötigen:

  • Oberschränke und Unterschränke für die Küche
  • 1 Kinderbett für ein 3-6jähriges Kind

Wer solche Möbel spenden will, kann sich gerne direkt an uns wenden, wir stellen den Kontakt her: info(at)raderbergundthal.de.

Auch in der Erstaufnahmeeinrichtung in der Schönhauser Straße werden immer wieder Dinge benötigt.

Folgende Dinge werden aktuell benötigt:
  • Frauen- und Männerkleidung in den Größen S-L
  • Baby- und Kinderkleidung
  • Schuhe in allen Größen
  • Unterwäsche und Socken
  • Sport- und Jogginghosen
  • Schlafanzüge
  • Stifte und Unterlagen zum Deutsch lernen
  • Kinderwagen
  • Koffer und Reisetaschen
  • Instrumente 
  • Wolle und Stoffe 
  • Mal- und Bastelbedarf + Papier
Was nicht angenommen wird:
Fahrräder, Inliner, Bobbycar etc.
 
Eine Spendenannahme ist an der Pforte jederzeit möglich:
Schönhauser Str.10 – 16
50968 Köln