Alle Sünden haben sich in Rauch aufgelöst

Mittlerweile ist es Tradition!

Auch in diesem Jahr haben die beiden Pfarrer Klaus Eberhard und Thomas Frings bei unserer Sündenverbrennung alle über Karneval angesammelten Sünden feierlich und humorvoll verbrannt. Danke, dass Ihr uns sündenfrei in die Fastenzeit gehen lasst! Danke auch an Conny und Martin, die das Ganze großartig musikalisch begleitet haben (einige kennen sie von unserem Mitsingkonzert im Sommer) und Uli für die Moderation!

Hier kommen ein paar Eindrücke:

Karneval im Veedel!

Liebe Raderberg- und -thaler,

schön war´s am Karnevalssamstag mit Euch zu feiern! 

Bei Gesang und Tanz hat sich auch der “Beichtstuhl” mit all Euren Sünden reichlich gefüllt. Nutzt die Gelegenheit und kommt zu unserer Sündenverbrennung am Dienstag um 19:11 vor dem Kloster der Benediktinerinnen, Brühler Str. 74, wenn Pfarrer Klaus Eberhard und Pfarrer Thomas Frings Eure Sünden den Flammen übergeben!