im Deutschlandfunk: 5. Kölner Forum für Journalismuskritik

5. Kölner Forum für Journalismuskritik

Deutschlandfunk, Funkhaus Köln, Raderberggürtel 40, 50968 Köln14.06.2019 10:00 Uhr, Köln

Das Kölner Forum für Journalismuskritik wird von der Deutschlandfunk Nachrichtenredaktion und der Initiative Nachrichtenaufklärung initiiert.

Die öffentliche Veranstaltung dient der kritischen Reflexion insbesondere des Informationsjournalismus.

Außerdem wird der „Günter-Wallraff-Preis für Journalismuskritik“ verliehen.

Eintritt frei.

Anmeldung per E-Mail an veranstaltung (at) deutschlandfunk.de

Exklusive Führung: Deutschlandradio – der große, unbekannte Nachbar

Funkhaus am Raderthalgürtel, Bild: Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons)
Funkhaus am Raderthalgürtel, Bild: Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons)

Das Funkhaus des Deutschlandradios prägt die “Skyline” von Berg & Thal. Erst recht, wenn der Abriss des Gebäudes der Deutschen Welle irgendwann mal abschlossen ist, wird der Turm mit seiner Höhe von 102 Meter das Stadtbild bestimmen.

Doch was spielt sich dort eigentlich ab? Was ist der Unterschied zwischen Deutschlandradio,  Deutschlandfunk und “Nova”? Wie viele Menschen arbeiten in diese Gebäude? Wie sieht ein Studio aus?

Antworten auf diese Fragen gibt die exklusive Führung für RADERBERG und -THAL am

Dienstag, 16. Juli 2019 um 16.30 Uhr (Dauer. ca. 90 Minuten)

Treffpunkt ist das Foyer. Da die Plätze begrenzt sind und wir die Teilnehmer vorher anmelden müssen, meldet euch bitte bei mir (Uli Kievernagel, uli.kievernagel@raderbergundthal.de) an.

Stadtgespräche mit Henriette Reker

Liebe Raderberg und -thaler,

die Reihe “Stadtgespräche” geht in die 3. Runde.

Am 14.05. geht es mit dem Bezirk Innenstadt los – von 18:30 bis 21:00 im Museum für Angewandte Kunst.

“Unser Veedel” gehört offiziell zu Rodenkirchen. Das Stadtgespräch für diesen Bezirk findet statt am Donnerstag, 19. Dezember 2019, 18:30 bis 21 Uhr im Alfred-Müller-Armack-Berufskolleg, Brüggener Straße 1, 50969 Köln.

Alle weiteren Informationen und die offizielle Einladung gibt es unter https://www.stadt-koeln.de/artikel/68273/index.html#.

Dino Fiedler

Heute im Stadtanzeiger: Ein Artikel über Dino Fiedler, eine tolle Sängerin, die auch in Eurem Wohnzimmer ein Konzert geben könnte.

In jedem Fall könnt Ihr sie bei unserem Straßenfest erleben. Am Samstag, den 06.07. wird sie ab 18:15 Uhr auf unserer Bühne stehen. Wir freuen uns! Wer mehr wissen möchte, schaut einfach unter www.wohnkonzerte.de.