Fastenaktion 2021 ‘Kreuze am Südkreuz’

Die Pfarrgemeinden am Südkreuz hatten in der Fastenzeit ein Projekt für Fotografen und Kreative gestartet: ‘Kreuze am Südkreuz’. Die Idee dahinter war, Kreuze in allen möglichen Varianten in unserem Veedel zu fotografieren und diese Fotos einzureichen. Aus diesen Fotografien wurde eine Collage erstellt.

Die Initiatoren des Projekts dazu:

“Die von den Fotografinnen und Fotografen eingereichten Beiträge spiegeln der Vielfalt der persönlichen Entdeckungen wider. Was in der abschließenden Foto-Collage von weitem wie ein Kreuz aussieht, löst sich bei näherer Betrachtung in viele unterschiedliche Kreuz-Zeichen auf: gekreuzte Trassier-Bänder, Fenster- und Türkreuze, Fallrohre und Verkehrsschild, Schmuckauslage, Kreuz im Vorgebirgspark oder auf dem ehemaligen Marienburger Friedhof.

In ihrer bunten Vielfalt können sie durchaus als eine österliche Botschaft des Lebens interpretiert werden.

Alle Teilnehmenden haben einen Fotoabzug der Collage erhalten und ab Ostern sind großformatige Ausdrucke in den Kirchen der Pfarrgemeinden AM SÜDKREUZ zu sehen.”

 

 

Uli

Mit voller Begeisterung Raderberger!