Die Philippus-Gemeinde sucht…

…jemanden aus dem Veedel für die Gemeinde und das Veedel!

Zukünftig soll es mehr Veranstaltungen wie den Vortragsabend mit Thomas Frings in der Gemeinde geben. Dafür sucht die Philippus-Gemeinde einen Veranstaltungsmitarbeiter/in (w,m,d) für eine Teilzeitstelle von 10 Wochenstunden zunächst befristet für ein Jahr für

  • Organisation einer regelmäßigen monatlichen Veranstaltung für die Philippus-Kirchengemeinde mit dem besonderen Fokus auf die Zielgruppe 25 bis 60-jährige Gemeindemitglieder
  • Mitarbeit bei Vorbereitung der Veranstaltung, Ansprache und Verhandlungen mit Referenten und an der inhaltlichen Ausgestaltung der Themenveranstaltungen
  • Bewerbung der Veranstaltung und weiterer Gemeinde-Infos u.a. mittels Pressearbeit, Veranstaltungskalendern und in Social Media (Facebook, Instagram) sowie vor Ort durch Verteilung von Flyern und Plakaten im Gemeindegebiet
  • Zusammenarbeit mit dem Presbyterium der Gemeinde, dem Hausmeister sowie weiteren relevanten Partnern im Stadtteil

Details, Ansprechpartner etc. findet Ihr hier.

Tanztee: Am Freitag, 17. Januar 2020 wird wieder getanzt

Auch 2020 geht es weiter – in Berg und Thal wird wieder getanzt.

Am kommenden Freitag, 17. Januar 2020 schwingen wir um 15.30 Uhr das Tanzbein. Wir treffen uns im Gemeindesaal der ev. Philippus-Kirchengemeinde in Raderthal (Albert-Schweitzer-Str. 3-5, 50968 Köln). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns, wenn Ihr kommt.

Die Teilnahme ist kostenlos. Einen Hol- und Bringdienst können wir auf Anfrage gerne organisieren. Noch Fragen? Wir stehen gerne zur Verfügung:

Mechthild Lauf, Koordinatorin SeniorenNetzwerk Raderthal, Tel. 0163 693 84 33 oder Mail seniorennetzwerk.raderthal@gmx.de 

Silke Kievernagel, RADERBERG und -THAL e. V., Tel. 0221 82 82 04 89 oder Mail silke.kievernagel@raderbergundthal.de

Wir freuen uns auf euch alle! 

Stellenausschreibung KiTa Raderthal

Wir zaubern zwar nicht wie Mary Poppins, sind aber schon nah dran. Möchtest Du unser Team ergänzen? Wir sind eine eingruppige Kita, in der eine herzliche Atmosphäre vorherrscht und der Blick auf das einzelne Kind wichtig ist.

Für unser Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, befristet für die Dauer eines Beschäftigungsverbots, des Mutterschutzes und gflls. der sich anschließenden Elternzeit eine sozialpädagogische Fachkraft in Vollzeit (39,0 Wochenstunden), möglichst mit der Befähigung zur Sprachförderung. Für unsere 22 Kinder wünschen wir uns eine/n engagierte/n Mitarbeiter/in, der / die kreativ, schwungvoll sowie fröhlich ist und ein Gefühl für kirchliche Besonderheiten und das kirchliche Leben hat. Für uns ist die Kita-Arbeit ein wichtiger Baustein der Gemeinde.

Die Vergütung einschließlich aller im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen richtet sich nach dem BAT-KF. Bewerber/innen senden ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte bis zum 31.12.2019 an den
Evangelischen Verwaltungsverband Köln-Süd/Mitte
Andreaskirchplatz 1
50321 Brühl
E-Mail: personal@evv-ksm.de.

Nähere Auskünfte erteilt die Kitaleiterin Frau Damm-Denis unter der Rufnummer 0221/375244.