Antonius-Forum: Notfallversorgung

Tritt der Notfall ein, ist es beruhigend zu wissen, dass man in guten Händen ist. Als lokales Traumazentrum ist das St. Antonius Krankenhaus auf Verletzungen jeglicher Art bestens vorbereitet. Der leitende Arzt der Notaufnahme stellt das Konzept der Diagnostik- und Therapieeinheit zur Versorgung von Menschen mit Brustschmerzen (Chest Pain Unit) vor.

Anschließend: Besichtigung der neuen Überwachungseinheit der Notaufnahme

Referent: Benjamin Orth,
Leitender Arzt der Notaufnahme und Oberarzt Medizinische Klinik

Eintritt frei

Weitere Informationen: 2019 Flyer Antonius-Forum 1. Halbjahr

Antonius-Forum: Wenn der Fuß schmerzt

Verletzungen, aber auch Fehlstellungen der Füße können die vor allem im höheren Lebensalter so wichtige eigenständige Mobilität beeinträchtigen. Der Fußexperte Marius Braun erläutert patientenindividuelle Therapiestrategien unter Berücksichtigung
aktueller Kenntnisse der Fußchirurgie.

Referent: Marius Braun
Oberarzt Unfall-, Hand- und Orthopädische Chirurgie

Eintritt frei

Weitere Informationen: 2019 Flyer Antonius-Forum 1. Halbjahr

Antonius-Forum: Schulterbeschwerden

Schmerzen an der Schulter können spontan oder nach Unfällen auftreten und sind mitunter sehr hartnäckig. Gemeinsam mit den Physiotherapeuten unseres Krankenhauses werden die interdisziplinären Therapiekonzepte für die häufigsten Krankheitsbilder an der Schulter unter Berücksichtigung aktueller Erkenntnisse erläutert.

Anschließend: Testen Sie unsere motorisierten Bewegungsschienen.

Referent: Prof. Dr. med. Tim Lögters
Chefarzt Unfall-, Hand- und Orthopädische Chirurgie

Eintritt frei.

Weitere Informationen: 2019 Flyer Antonius-Forum 1. Halbjahr

Welcome-Gottesdienst: Bewegt

Welcome-Gottesdienst Bewegt

– Thema statt Predigt
– Band statt Orgel
– interaktiv
– persönlich
– reflektiert
– für Jung und Alt

Anschließend: Einladung zum Grillen vor der Kirche


 

Hochkarätige Vorträge, themenbezogen und an der Bibel orientiert!

Lasse Dich begeistern von den Worten und Werten der Bibel!

Was ist der Welcome?

Welcome ist eine Gottesdienstform, die besonders die Menschen anspricht, denen die traditionellen Gottesdienste der Kirche nicht immer zusagen. Der Welcome wird von einem Mitarbeiter-Team gestaltet. Der Welcome kommt ohne Talar, mit toller Musik, mit moderner Technik, Moderation und, und, und… vorher gibt es Kaffee oder Tee!

Ist das alles?

Nach dem Welcome laden wir Dich herzlich zu gemeinsamem Mittagessen und Gespräch in lockerer Atmosphäre ein.

Wann geht es los?

Ab 10.00 Uhr gibt es Kaffee oder Tee,
ab 10.30 Uhr geht es los.
Ab 12h grillen wir auf dem Kirchvorplatz

Was kostet das?

Nix! Du bist herzlich eingeladen! Wir freuen uns, wenn du kommst.

Kinderprogramm ?

Natürlich gibt es auch Kinderprogramm im Kindergottesdienst für die großen Kleinen – parallel zum Welcome

Antonius-Forum: AMD – Altersbedingte Makuladegeneration

Die altersbedingte Makuladegeneration ist bei Menschen über 60 Jahren eine Hauptursache schwerer Sehbehinderungen. Der Vortrag gibt einen Überblick über die Entstehung sowie die aktuelle Diagnostik und Therapie. Vielen Patientinnen und Patienten kann heute geholfen werden.

Referent: Priv.-Doz. Dr. med. Ralf Krott
Facharzt für Augenheilkunde, Augenzentrum Rodenkirchen
(Hauptstr. 89), www.az-rodenkirchen.de

Eintritt frei.