+++ UPDATE: Smartphone für Flüchtling gesucht +++

Update vom 25.09.2018

Hallo zusammen,

vielen Dank für eure Rückmeldungen. Wir haben zwei Smartphones erhalten und geben eines davon Monday weiter. Das andere Gerät behalten wir zunächst, eventuell gibt es bei den Flüchtlingen noch weiteren Bedarf.

DANKE! 

Das Raderberg und-Thal-Team

PS Es ist sehr schön zu sehen, dass auf unsere Aufrufe reagiert wird. Weiter so! 


ALTE MELDUNG vom 21.09.2018

Wer beim Gottesdienst auf unserem Straßenfest dabei war, kennt ihn: Monday hat dort eine Fürbitte vorgelesen. Schon seit geraumer Zeit unterstützen Sibylle und Hannelore den jungen Mann mit Sprachunterricht und helfen ihm, sich in Deutschland zurecht zu finden.

Eine wichtiges Kommunikationsmittel für Monday ist das Smartphone. Dies ist für ihn kein Luxus, sondern im Alltag von besonderer Bedeutung. So wird der Kontakt zur Familie per WhatsApp und Skype gehalten – viel günstiger als jedes Festnetzgespräch. Zusätzlich nutz Monday zum Beispiel die Ortungsfunktionen des Handys dazu, sich in Köln zurecht zu finden. 

Allerdings ist das Smartphone von Monday defekt. Wir suchen daher auf diesem Weg für ihn ein funktionsfähiges Smartphone. Also: Schaut mal bitte nach, ob ihr ihm ein solches Gerät kostenlos zur Verfügung stellen könnt. Falls ja, meldet euch bitte kurz unter info (a) raderbergundthal.de. Vielen Dank! 

 

Uli

Uli

Mit voller Begeisterung Raderberger!

One thought to “+++ UPDATE: Smartphone für Flüchtling gesucht +++”

  1. Liebe RaderbergerThaler,
    eure Nachfrage nach einem Smartphone für Monday war von Erfolg gekrönt. Corinna brachte mir ein tolles iPhone, das ich am 29.09. an Monday übergeben konnte. Er freute sich riesig und dankt euch allen ganz herzlich. Nun kann er wenigstens auf diese Weise wieder Kontakt zu seiner Familie und Freunden aufnehmen, was ganz wichtig für ihn ist.
    Danke für die „Suchaktion“ –
    Sibylle und Hannelore

Kommentare sind geschlossen.