Sammelaktion: Hygiene-Artikel für Bedürftige

Die Rodenkirchener Unternehmerin Ute Schmidt hat eine Sammelaktion gestartet. Sie sammelt Hygiene-Artikel jeglicher Art für die bedürftigen Menschen unserer Stadt. 

Gesammelt werden alle Arten von Hygiene-Artikeln, von A wie Atemschutzmasken bis Z Zahnpasta, im Idealfall in kleinen Verpackungseinheiten und mit netten Zeilen an den/die Empänger*in. Die Sammelaktion geht noch bis Ostersamstag.

Abgegeben werden können die Spenden 

  • im Galestro- Café auf dem Maternusplatz in Rodenkirchen und
  • bei Lotto Kluth auf dem Höninger Weg 184 in Zollstock.

 

Uli

Uli

Mit voller Begeisterung Raderberger!

Schreibe einen Kommentar