Weihnachten miteinander

 

 

 

 

 

 

Liebe Raderberg- und -thaler,

wie schön, dass so viele von Euch bei unserem Straßenfest waren. Und wie schön, dass unser Weihnachtsbaum so viel Interesse geweckt hat!

Danke, dass wir vielen von Euch unser neues Projekt “Weihnachten miteinander” vorstellen durften.

Für die, die sich noch immer fragen, wozu wir einen Weihnachtsbaum im Juli aufstellen, kommt hier eine Kurzinformation zum Projekt:

Wir möchten diejenigen unter Euch, die an Weihnachten noch Platz an Ihrem Tisch haben, mit denen verbinden, die sich wünschen, mit anderen gemeinsam zu feiern. Erstmal geht es darum, die zu finden, die sich beteiligen möchten. Dann schauen wir, ob wir Euch mit jemandem verbinden können, zu dem Eure Vorstellungen möglichst gut passen. Wenn uns das gelingt, stellen wir den Kontakt her. Alles andere liegt dann in Eurer Hand.

Wer Interesse hat, kann sich hier unsere Teilnahmekarte herunterladen und sie uns entweder per Post oder als Scan per Mail an weihnachten.miteinander (at) raderbergundthal.de senden.

Wir sind gespannt!

Aktion “Jede Wiese zählt”

Unser Verein war bei der Jubiläumsaktion „Jede Wiese zählt!“ vom Netzwerk Nachbarschaft dabei. Bei der Pflanzaktion in einem Garten an der Brühler Straße hatten wir einen wunderschönen Nachmittag mit dem Aussähen des Starter-Sets, Waffeln, Kaffe, Apfelschorle und viel Sonnenschein, der die Blumen hoffentlich bald wachsen lässt. Auf das Resultat sind wir schon sehr gespannt.