Nach dem Fest ist vor dem Fest!

Liebe Raderberg und -thaler und liebe Gäste,

müde und total glücklich schauen wir auf zwei großartige Tage mit Euch zurück. Wir danken allen, die dazu beigetragen haben, dass unser Fest genau so war wie wir es alle erlebt haben. Ganz besonders freuen wir uns über viel Feedback, dass uns zeigt, dass wir unser Ziel, Nachbarn miteinander zu verbinden, in vielen kleinen und großen Momenten erreicht haben.

Nachdem wir gestern gesehen haben, wie schön “unsere” Brühler Straße sein kann, haben wir beschlossen, dass wir uns direkt in die Organisation des nächsten Straßenfestes stürzen werden.

Wenn es Euch gefallen hat, würden wir uns für das nächste Fest über Unterstützung in jeder Form freuen! Jede Hilfe ist herzlich willkommen – ob Ihr einen Kuchen backen, ein Stündchen mit uns Sekt verkaufen oder Euch im Orgateam einbringen möchtet – meldet Euch gerne unter info (at) raderbergundthal.de.

Das Fest lebt von Ständen, Aktionen und Bühnenprogramm. Wenn Ihr gerne im nächsten Jahr dabei sein möchtet, meldet Euch bitte ebenfalls bei uns.

Last not least müssen wir das Fest auch finanzieren. Wenn es Euch gefallen hat und Ihr einen kleinen Beitrag dazu leisten wollt, dass wir wieder feiern können, würden wir uns über Spenden freuen. Unsere Bankverbindung findet Ihr im Menü auf der linken Seite ganz unten. Spendenquittungen stellen wir ab 50 EUR gerne aus, wenn Ihr uns mitteilt, dass Ihr eine haben möchtet. Bei kleineren Beträgen könnt Ihr den Überweisungsbeleg zur Steuererklärung einreichen.

Schreibe einen Kommentar