Die Wanderbäume sind weitergewandert

Nach etwa vier Wochen in unserem Veedel sind am Sonntag, 10. Januar 2021, die Wanderbäume nach Zollstock weitergewandert.

Unsere Freunde vom Allgemeinen Bürgerverein Zollstock haben die Bäume abgeholt. Die Bäume stehen an der Bremsstrasse (Höhe Arkaden) und können ab sofort genutzt werden.

Die Wanderbäume sind eine schöne Aktion und machen unsere Veedel – zumindest für eine kurzen Zeitraum – grüner, lebendiger und lebenswerter. Wir planen, die Wanderbaumallee im Jahr 2021 noch einmal nach RADERBERG und -THAL zu holen.

 

Die Wanderbäume im Radio

Die Journalistin Elin Hinrichsen hat für DeutschlandFunk Kultur den Umzug der Wanderbäume von Köln-Raderberg nach Köln-Zollstock mit dem Mikro begleitet und einen sehr schönen Radiobeitrag von etwa fünf Minuten dazu erstellt. Hört da mal rein! 


 

Uli

Mit voller Begeisterung Raderberger!