Buchpräsentation der Initiative “Radiomuseum ins Funkhaus”

Ein informativer Abend mit dem Netzwerk “Radiomuseum ins Funkhaus”! Prof. Dr. Schöndeling von der TH Köln stellte bei einer kleinen Führung das Buch vor, in dem die Entwürfe seiner Studenten für die neuen Nutzungsmöglichkeiten des aktuell leerstehenden denkmalgeschützten ehemaligen WERAG-Gebäudes in der Hitzeler Straße.

 

Wir freuen uns, jetzt unser Exemplar des Buches in Händen zu halten und sind besonders stolz, dass wir als Vereinsvorstand ein Vorwort beitragen durften.

Wir unterstützen die Initiative und drücken dem Veedel die Daumen, dass ein Medienmuseum mit Raum für die Menschen des Veedels entstehen kann, das die Geschichte des Gebäudes weiterleben lässt.

 

 

 

Der Blick ins Buch lohnt! Mit einer Spende ab 30 Euro kannst Du Dir Dein Exemplar sichern. Nebenbei unterstützt Du damit dieses große Projekt.  Bei Interesse melde Dich einfach per Mail an info@raderbergundthal.de.

 

Schreibe einen Kommentar